x
x
x
Der Fischkutter „Ramona“ mit Schlagseite
  • Schwere Schlagseite: Der Fischkutter „Ramona“ sank am 21. September 2021 bei stürmischer See in der Elbmündung.
  • Foto: Die Seenotretter – DGzRS

paidRiesiges Loch am Bug: Darum sank der Fischkutter „Ramona“

Es ging alles furchtbar schnell: Am 21. September 2021 sank der Fischkutter „Ramona“ binnen 30 Minuten auf den Nordsee-Grund. Jetzt liegt der Untersuchungsbericht für das Unglück vor. Was ist passiert?




DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp