x
x
x
Die Große Freiheit (St.Pauli) in den Abendstunden
  • Die Große Freiheit in den Abendstunden: In den 80er Jahren litt der Kiez unter überbordender Kriminalität.
  • Foto: ARD

paidKampf gegen die Mafia: So krass war der Kiez in den 80ern

Monatelang hatten die Reporter den „Silbersack“ gemietet, haben Dutzende Polizisten, Prostituierte und Politiker interviewt. Nun präsentiert die Filmproduktion „Gebrüder Beetz“ die TV-Doku über die „wilden“ 1980er Jahre auf dem Hamburger Kiez. Die MOPO sprach mit dem ersten Chef der Spezialeinheit „FD65“, Wolfgang Sielaff, über organisiertes Verbrechen, die Hells Angels und alltägliche Morddrohungen.




Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp