Public Viewing WM 2018 Hamburg
  • Bilder wie bei der WM 2018 wird es dieses Jahr zur EM nicht aus Hamburg geben.
  • Foto: picture alliance/dpa

„Public Viewing“ trotz Corona: Hier kann man die EM schauen

Von Torben Osswald

Am 11. Juni startet die Europameisterschaft. Und auch Hamburg macht sich wieder zum gemeinsamen Jubeln bereit. Doch die Pandemie versetzt der üblichen Vorfreude auf ein „Public Viewing“ einen ordentlichen Dämpfer. Dennoch: Hamburgs bekannte Fußball-Lokale sind trotz Corona-Auflagen auf das Großturnier vorbereitet. Die MOPO hat nachgefragt.

Landhaus Walter, Winterhude: Traditionell eine der Instanzen in Sachen Public Viewing in Hamburg, bereitet sich das Landhaus Walter auch dieses Jahr wieder auf das Event vor. In enger Absprache mit der Stadt werden im Freien über eine große Leinwand und mehrere kleinere Bildschirme alle Spiele der EM übertragen. Nach aktuellem Stand werden 500 Personen Platz finden. Zur Kontaktnachverfolgung stehen die Luca-App, die Corona-App sowie Handzettel zur Verfügung, eine Reservierung oder ein negatives Testergebnis braucht man nicht.

Adresse: Otto-Wels-Straße 2, 22303
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag ab 16 Uhr, Sonntag ab 12 Uhr. Findet ein Spiel schon um 15 Uhr statt, werden die Türen auch schon früher geöffnet

Public Viewing Landhaus Walter
So sah es in der Vergangenheit beim Public Viewing im Landhaus Walter aus – dieses Jahr wird es anders. Foto: Landhaus Walter/Feldtser

Auf dem Spielbudenplatz grassiert wieder das Fußball-Fieber

Spielbudenplatz, St. Pauli: Als einer der großen Plätze für Public Viewing bietet auch der Spielbudenplatz dieses Jahr wieder gemeinsames Fußballgucken im Biergarten an. Hier werden auf 18 kleineren Bildschirmen über den Platz verteilt alle Spiele gezeigt, die im öffentlich-rechtlichen Fernsehen laufen – auch zeitgleich laufende Spiele. Auf dem Platz gelten die aktuellen Hygieneregeln, eine Reservierung ist nicht nötig. Zur Kontaktnachverfolgung ist die Luca-App vorgesehen, ein Zettel kann auch ausgefüllt werden.

Adresse: Spielbudenplatz 21-22, 20359
Öffnungszeiten: Während der gesamten EM hat die Bewirtung ganztägig geöffnet

Das Könnte Sie auch interessieren: Kein Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld

Grüner Jäger, St. Pauli: Im Grünen Jäger können, je nach Wetterlage, auf überdachten Plätzen im neu gestalteten Außenbereich und im Wintergarten die Spiele über eine Leinwand verfolgt werden. 50 Personen sollen nach aktuellem Stand Platz finden, für jedes Spiel ist ein besonderes Gastro-Special vorgesehen. Übertragen wird das Eröffnungsspiel, die Spiele der deutschen Mannschaft sowie alle Spiele ab dem Achtelfinale. Ein negatives Testergebnis wird nicht benötigt, eine Reservierung wird für die Spieltage empfohlen. Eingecheckt wird über die Luca-App und die Corona-App, Handzettel können ansonsten auch ausgefüllt werden. Reservierungen sind telefonisch unter 040 – 21 994 029, online über die Website oder über Instagram möglich.

Adresse: Neuer Pferdemarkt 36, 20359
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 12 Uhr bis 22 Uhr

Neuer Außenbereich Grüner Jäger Hamburg
Alles neu – im Grünen Jäger kann die EM im frisch gestalteten Außenbereich geschaut werden. Foto: Grüner Jäger/Dietrich

Old MacDonald, Eimsbüttel: Das OldMacDonald überträgt die EM in einem großen Biergarten mit 250 überdachten Plätzen, in dem alle Spiele des Sportevents auf einer großen Leinwand verfolgt werden können. Ein negativer Test ist nicht nötig, zur Kontaktverfolgung stehen die Luca-App und Handzettel bereit. Während der EM muss auch nicht reserviert werden.

Adresse: Stelllinger Weg 33, 20255
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 12 Uhr bis 24 Uhr

Zur EM: 450 Personen haben im Hofbräu Wirtshaus in Hamburg Platz

Hofbräu Wirtshaus Speersort, Altstadt: Im Hofbräu Wirtshaus am Standort Speersort können im Innenbereich bis zu 450 Personen alle Spiele der EM sehen. Die Hygieneregeln für die Innengastronomie mit tagesaktuellem negativem Testergebnis und der möglichst elektronischen Kontaktverfolgung über die Luca-App werden hier großgeschrieben. Ein Tipp des Wirtshauses: Für die „interessanten“ Spiele sollte man vorab Plätze reservieren. Dies kann entweder online über die Website oder telefonisch unter 040 – 27 88 00 60 geschehen.

Adresse: Speersort 1, 20095
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 11 Uhr bis 23 Uhr

Hofbräu Wirtshaus Speersort
Hofbräu Wirtshaus Speersort: Hier kann man die EM in bayrischem Ambiente verfolgen. Foto: Patrick Sun

Quartier 21 Gasthaus, Barmbek-Nord: Über eine große Leinwand im Innenbereich werden im Quartier 21 alle Spiele des Turniers ausgestrahlt. Ein tagesaktueller negativer Test ist Pflicht, ebenso die Kontaktnachverfolgung über die Luca-App oder händisch per Zettel. Eine Reservierung über die Website oder telefonisch unter 040 – 57 01 71 80 wird bei Spielen der deutschen Mannschaft angeraten.

Adresse: Fuhlsbüttler Straße 405, 22309
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 Uhr bis 23 Uhr, Samstag und Sonntag 11 Uhr bis 24 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren: EM-Spiel der deutschen Mannschaft vor 14.000 Menschen in München

Kneipe Bla Bla, Harburg: Südlich der Elbe kann in der Harburger Kneipe Bla Bla mitgefiebert werden. Im Außenbereich können über einen Fernseher auf bis zu 30 Plätzen die Deutschlandspiele und weitere wichtige Spiele geschaut werden. Der Clou: Für jedes Tor der deutschen Mannschaft gibt es einen Kurzen und Freitag- sowie Samstagnachmittag wird es ein extra Grillangebot geben. Ein negatives Testergebnis oder eine Reservierung brauchen die Gäste nicht, angemeldet wird über die Luca-App oder handschriftlich per Zettel.

Adresse: Seevepassage 1-3, 21073
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 13 Uhr bis 20 Uhr. Dauern die Spiele abends länger, bleibt natürlich geöffnet

Taverna Romana, Sternschanze: Auf der weitläufigen Terrasse des Restaurants können bis zu 80 Personen im Freien über eine große Leinwand die wichtigsten Spiele des Turniers verfolgen. Wenn Fußball läuft, müssen die Gäste nicht reservieren. Die Kontaktnachverfolgung funktioniert über die Luca-App oder Handzettel am Eingang. Wenn bei einem Spiel viel los ist, werden auch im Innenbereich die Fernseher anschalten – wer dort sitzen will, braucht jedoch einen tagesaktuellen negativen Test.

Adresse: Schulterblatt 53, 20357
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 12 Uhr bis 23 Uhr, Freitag und Samstag 12 Uhr bis 24 Uhr

Herr Apostolidis Inhaber Taverna Romana
Inhaber Herr Apostolidis vor der großen Leinwand in der Taverna Romana: „Natürlich freue ich mich auf die EM.“ Foto: Patrick Sun

Beim Galopper des Jahres: Schnelltestzentrum im Untergeschoss

Galopper des Jahres (Haus 73), Sternschanze: Das Haus mit der großen Bierauswahl steigt ab dem 15. Juni mit dem ersten Spiel der Nationalmannschaft ein. Danach werden jede weitere Partie des DFB-Teams sowie alle Partien ab dem Viertelfinale übertragen. Über die Luca-App und per Handzettel kann eingecheckt werden. Reservierungen sind zusätzlich erwünscht und können per kurzer Mail an galopper@dreiundsiebzig.de vorgenommen werden. Im Innenbereich finden 70 Personen Platz, außen können bis zu 50 Personen Fußball schauen. Wer drinnen sitzen will braucht einen tagesaktuellen negativen Test – praktisch, dass sich im Untergeschoss des Haus 73 ein offizielles Schnelltestzentrum befindet.

Adresse: Schulterblatt 73, 20357
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag 17 Uhr bis 23 Uhr. Bei Fußballspielen an anderen Tagen wird auch dann um 17 Uhr geöffnet

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp