Unbekannte stahlen in Hamburg einen Porsche 911 Turbo S. (Symbolfoto)
  • Unbekannte stahlen in Hamburg einen Porsche 911 Turbo S. (Symbolfoto)
  • Foto: dpa

Porsche 911 aus Garage geklaut!: Verfolgungsjagd durch Hamburg und Schleswig-Holstein

Wellingsbüttel –

Autodiebe haben sich in der Nacht zum Montag eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Hamburg und auch Schleswig-Holstein geliefert. Die Täter hatten laut Angaben der Beamten in den Morgenstunden ein elektrisches Garagentor geöffnet und den grünen Porsche 911 Turbo S (neu ab 200.000 Euro) eines 61-Jährigen entwendet.

Der Fahrzeughalter sah sein Fahrzeug noch wegfahren und verständigte die Polizei. An der Saseler Chaussee entdeckten Polizeibeamte den Wagen und nahmen die Verfolgung auf. „Sie stellten fest, dass der Porsche offenbar von einem weißen Mercedes begleitet und abgeschirmt wurde“, sagte ein Polizeisprecher.

Hamburg: Porsche-Gauner liefern sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Sowohl der Porsche als auch der Mercedes seien „rücksichtslos und mit hohen Geschwindigkeiten in Richtung stadtauswärts nach Schleswig-Holstein in Richtung Jersbek“ gelenkt worden. In Ammersbek kam es zu einem Crash zwischen dem Mercedes und einem Peterwagen, der dadurch stark beschädigt wurde. Die Polizeibeamten blieben aber unverletzt.

Das könnte Sie auch interessierenGauner wollen Geldautomaten knacken – und scheitern kläglich

In Delingsdorf musste ein Rettungswagen dem flüchtenden Porsche ausweichen – zu einem Unfall kam es zwar nicht. Den Tätern gelang danach allerdings die Flucht in unbekannte Richtung. „Die Ermittlungen des für Kraftfahrzeugdelikte zuständigen Landeskriminalamts (LKA 432) dauern weiter an“, teilte der Sprecher ferner mit. Hinweise an: Tel. 428 65 6789. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp