x
x
x
In diesen Kiosk soll sich der Verletzte geschleppt haben.
  • In diesen Kiosk schleppte sich ein verletzter 29-Jähriger nach einer Schießerei am vergangenen Donnerstag.
  • Foto: TV News Kontor

paidWieder Schüsse: Die blutige Spur durchs Phoenix-Viertel

Wenn es südlich der Elbe zu schweren Gewalttaten kommt, dann lässt sich der Tatort oft im Phoenix-Viertel in Harburg lokalisieren. Ein Umstand, mit dem Bewohner leben und gegen den die Polizei ankämpft. Nun ist es am Donnerstag erneut zu Schüssen gekommen, zwei Männer wurden verletzt. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs.



DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp