x
x
x
Zahlreiche Polizeifahrzeuge fahren vom Gelände des Container-Terminals.
  • Zahlreiche Polizeifahrzeuge fahren vom Gelände des Container-Terminals.
  • Foto: André Lenthe

paidWieder Einbruch: Die filmreife Jagd nach dem versteckten Drogen-Schatz im Hafen

Es ist ein beispielloser Vorgang in der jüngeren Hamburger Kriminalgeschichte. Und es klingt wie Szenen aus einem Film: Beinahe täglich dringen Männer ins Container-Terminal Altenwerder ein, suchen dort wohl eine große Ladung Kokain. Niemand weiß, wo der Drogen-Schatz im Millionenwert liegt. Eins ist jedoch sicher: So schnell geben die mutmaßlichen Kartell-Handlanger nicht auf. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) fordert daher eine bessere Sicherungstechnik für den Hafen – darunter ein automatisches Drohnen-System.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp