x
x
x
Der VW Caddy musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.
  • Der VW Caddy musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.
  • Foto: Leimig

Von der A1 abgefahren: Caddy kracht frontal gegen Baum

Bei einem Unfall auf der Ausfahrtsstrecke der A1 Höhe Öjendorf ist ein VW Caddy am Samstagmorgen frontal gegen ein Baum gekracht. Dabei lösten die Airbags, der Wagen war nicht mehr fahrbereit.

Sanitäter der Feuerwehr versorgten den Fahrer, ein Notarzt begleitete ihn ins nahe Unfallkrankenhaus Boberg. Die Polizei sperrte die Strecke und nahm den Sachverhalt auf. Der Verkehr wurde für die Zeit umgeleitet.

A1-Abfahrt in Hamburg: VW Caddy kracht frontal gegen Baum

Warum der Fahrer mit seinem Caddy von der Straße abkam, ist noch unklar. „Dazu laufen die Ermittlungen noch“, so ein Lagedienst-Sprecher. Der Volkswagen wurde abgeschleppt, nachdem Feuerwehrkräfte das Fahrzeug wieder auf die Straße gehievt hatten. (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp