x
x
x
Raubüberfall auf Tankstelle – Kassierer niedergeschlagen
  • Der Raubüberfall geschah auf eine Star Tankstelle in Billbrook.
  • Foto: dpa

Überfall auf Tankstelle – Angestellter mit Messer bedroht und geschlagen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagnachmittag eine Tankstelle in Billbrook überfallen. Der Kassierer wurde mit einem Messer bedroht und erlitt Verletzungen durch Faustschläge. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Raubüberfall ereignete sich gegen 16.25 Uhr in der Wöhlerstraße. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Kassierer (18) den Verkaufsraum kurz verlassen. Als er zurückkehrte, sah er einen Mann, der sich an der Kasse zu schaffen machte und bereits Geld herausgenommen hatte.

Kassierer mit Faustschlägen leicht verletzt

Der Räuber bedrohte den 18-Jährigen mit einem Messer und versetzte ihm mehrere Faustschläge. Nachdem er weitere Geldscheine und mehrere Stangen Zigaretten an sich genommen hatte, floh er in unbekannte Richtung. Der Mann ist circa 1,80 bis 1,95 Meter groß, sprach mit „russischem Akzent“ und trug schwarze Kleidung sowie rot-orangene Handschuhe. Hinweise bitte an Tel. 4286 56789.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp