x
x
x
Passanten entdecken tote Frau vor Hotel in Harburg – Polizei ermittelt
  • Die Frau soll aus dem Fenster des Hotel gestürzt sein. Die Polizei ermittelt.
  • Foto: André Lenthe

Mitten in Harburg: Frau fällt offenbar aus Hotelfenster – tot

Schreckliche Entdeckung am Sonntagmorgen in Harburg. In der Neuen Straße wurde eine tödlich verletzte Frau auf dem Gehweg entdeckt. Die Polizei sperrte den Bereich ab und ermittelt.

Ein in einem Auto vorbeifahrendes Pärchen hatte gegen 7 Uhr vor einem bekannten und bei Touristen beliebten Hotel in der Harburger Altstadt eine stark blutende Person entdeckt. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Leichnam kam in Rechtsmedizin

Laut Polizei ist die Frau offenbar aus dem Hotelfenster gestürzt. Ein Fremdverschulden könne demnach ausgeschlossen werden. Der Leichnam kam in die Rechtsmedizin. Die Polizei ermittelt, ob es sich um einen Unfall handelt. Eine Freundin der Toten, die sich offenbar im gleichen Hotelzimmer aufgehalten hatte, stand laut Berichten eines Reporters vor Ort unter Schock. Sie wurde von Seelsorgern betreut.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp