x
x
x
Dieser Mann soll sich gegenüber der Hausverwaltung als Nico ausgegeben haben.
  • Dieser Mann soll sich gegenüber der Hausverwaltung als Nico ausgegeben haben.
  • Foto: Polizei

paidHohe Belohnung ausgesetzt: Spektakulärer Haspa-Raub kommt ins Fernsehen

Es war einer der spektakulärsten Verbrechen der vergangenen Jahre: Über eine Wohnung bohrten sich Täter im August in den Tresorraum einer Norderstedter Haspa-Filiale ein, leerten 600 Schließfächer. Ein Riesenschaden – nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Haspa selbst, die nun mit einer Mega-Belohnung die Ermittlungen befeuern möchte.