Rettungskräfte stehen um ein Auto in Eimsbüttel, das auf der Seite liegt
  • Das Auto überschlug sich und blieb seitlich an einem Baum liegen.
  • Foto: Hamburg-News

Mercedes-Fahrer wird bewusstlos, drückt Gaspedal durch – und überschlägt sich

Schwerer Unfall auf der Kieler Straße: Ein 79-jähriger Autofahrer ist am Steuer bewusstlos geworden und hat sich mit seinem Mercedes überschlagen.

Wie ein Polizeisprecher auf MOPO-Nachfrage sagte, wurden der 79-jährige Fahrer und seine Beifahrerin bei dem Crash leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann habe an einer Kreuzung in der Kieler Straße sein Bewusstsein verloren, das Gaspedal durchgedrückt und sei über eine rote Ampel gefahren.

Stellingen: 79-Jähriger wird bewusstlos und überschlägt sich mit Auto

Der Mercedes überschlug sich und blieb seitlich an einem Baum liegen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Mann wieder bei Bewusstsein. In den Unfall waren keine weiteren Menschen involviert. Während der Bergungsarbeiten wurde die Kieler Straße in Richtung Altona für knapp zwei Stunden gesperrt. (alp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp