x
x
x
Die Einsatzzentrale der Hamburger Feuerwehr.
  • Die Einsatzzentrale der Hamburger Feuerwehr.
  • Foto: RUEGA

paidHunderte falsche Notrufe am Tag: Wie eine Android-Funktion die Feuerwehr belastet

508.000 Mal schrillten im vergangenen Jahr die Telefone in der Hamburger Einsatzzentrale. Damit setzte knapp ein Viertel der Hamburger Bevölkerung einen Notruf ab. Ein absoluter Rekord. Die Leitstelle ist damit bereits schwer ausgelastet. Nun sorgt eine fehlerhafte Android-Funktion dafür, dass die Beamten noch mehr zu tun haben: Es landen täglich hunderte weitere, unnötige „Hosentaschen-Notrufe“ in der Zentrale, wie die MOPO erfuhr.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp