Feuerwehrmann
Feuerwehrmann
  • Symbolfoto
  • Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

paidDiebischer Feuerwehrmann sitzt seit Jahren zu Hause – bei vollem Gehalt

Seine kriminelle Energie war offenbar ausgeprägter als sein abgelegter Amtseid: Jahrelang stahl ein Feuerwehrmann an Hamburger Wachen Material und Werkzeug – Geräte, die für die Rettung von Menschen eingesetzt werden sollten. Sein Geltungsdrang ließ ihn schließlich auffliegen, nach einem tränenreichen Auftritt kassierte er eine hohe Strafe. Zugleich wurde er vom Dienst freigestellt. Sein Gehalt bezieht er jedoch seit Jahren munter weiter. Wie kann das sein?



Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp