Razzia in beliebten Kiez-Läden – massive Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz festgestellt
Razzia in beliebten Kiez-Läden – massive Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz festgestellt
  • Beamte von Polizei und Zoll durchsuchten mehrere Läden auf dem Kiez. (Symbolfoto)
  • Foto: RUEGA

paidGroßrazzia auf dem Kiez: Mehr als 40 Minderjährige feiern illegal in Club

Immer wieder Gewalt, Drogenhandel, Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz: Mit einer Großrazzia gegen Kriminalität auf dem Kiez hat die Hamburger Polizei zusammen mit dem Zoll und dem Bezirksamt am Samstag mehrere Bars, Clubs und Discotheken durchsucht. Mit erschreckendem Ergebnis.

Laut Polizei hatten sich in letzter Zeit die Zwischenfälle mit Gewalt- und Sexualdelikten sowie massive Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz gehäuft. Aus diesem Grunde hätten die Beamten reagiert und im Rahmen von Präventionsmaßnahmen mehrere Läden auf dem Kiez durchsucht.

Mehrere Bars und Clubs auf St. Pauli kontrolliert

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp