Polizist von hinten
  • Am Stadtpark kam es zu einem größeren Polizeieinsatz (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa/ Philipp von Ditfurth

Geiselnahme am Stadtpark? Ex-Häftling soll Frau bedroht haben

Ein entlassener Häftling soll am Dienstagnachmittag eine JVA-Mitarbeiterin als Geisel genommen haben. Am Stadtpark (Winterhude) wurde das Auto der Frau entdeckt und es kam zu einem Polizeieinsatz.

Es hieß, eine JVA-Mitarbeiterin werde durch einen ehemaligen Strafgefangenen bedroht und befinde sich vermutlich sogar in dessen Gewalt, wie die Polizei auf MOPO-Nachfrage mitteilte. Der Standort der beiden war zunächst jedoch unklar. Zunächst hatte das „Hamburger Abendblatt“ berichtet.

Polizei Hamburg: Geiselnahme? Ex-Häftling überwältigt

„Nachdem das Auto der Frau am Hamburger Stadtpark lokalisiert werden konnte, hat die Polizei im Umfeld zivile Einsatzkräfte zusammengezogen“, so Polizeisprecher Florian Abbenseth. Im Fahrzeug befand sich zu diesem Zeitpunkt allerdings niemand. Als die beiden Personen kurze Zeit später an dem Fahrzeug auftauchten, erfolgte der Zugriff.


Logo MOPO Blaulicht-News

Ob es um Polizei-Razzien, Großbrände, Sturmfluten oder schwere Unfälle auf den Autobahnen geht: Polizei und Feuerwehr sind in Hamburg und im Umland rund um die Uhr im Einsatz. Die MOPO-Reporter behalten für Sie den Überblick und liefern Ihnen die wichtigsten Blaulicht-Meldungen von Montag bis Samstag bequem per Mail ins Postfach.

Hier klicken und die MOPO Blaulicht-News kostenlos abonnieren.


Der Tatverdächtige wurde überwältigt und vorläufig festgenommen. Er kam zunächst in Polizeigewahrsam.

Das könnte Sie auch interessieren: Stütze, Bau, TV-Auftritte: Davon leben die einstiegen Kiez-Größen heute

Ermittler der Kripo klären nun die weiteren Hintergründe. Sobald weitere Erkenntnisse vorliegen, wird auch darüber entschieden, ob der Tatverdächtige sich noch vor einem Haftrichter verantworten muss.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp