S-Bahn Berliner Tor Elphi
S-Bahn Berliner Tor Elphi
  • Vorne der S-Bahnhof Berliner Tor – im Hintergrund die Elphi (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance / dpa/Marcus Brandt

Fahrradanhänger von Bahn mitgerissen – Zweijährige landet auf Gleisen

Ein zwei Jahre altes Mädchen ist am Freitagmorgen bei einem Unfall am Bahnhof Berliner Tor verletzt worden. Laut Angaben der Polizei wollte die Mutter mit ihrem Fahrrad samt Anhänger, in dem die Zweijährige saß, in eine U-Bahn steigen. Doch die Anhängerstange verkeilte sich zwischen zwei Waggons, die anfahrende Bahn schleifte den Anhänger mit.

Das Kind fiel in der Folge auf die Gleise. Ein 31-Jähriger reagierte geistesgegenwärtig, sprang hinunter und holte das Mädchen mit Schürfwunden und einer Platzwunde an der Lippe zurück auf den Bahnsteig. Es kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

Hamburg: Fahrrad von Bahn mitgerissen – Kind landet auf Gleisen

Die genauen Umstände des Unfalls sind noch unklar. Die Polizei prüft nun, wie der Fahrradwagen überhaupt von der Bahn mitgerissen werden konnte. Dafür wird auch Kameramaterial ausgewertet. Ein Sprecher: „Die Ermittlungen dauern noch an.“ (dg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp