x
x
x
Polizisten nehmen den 51-jährigen Mann fest. Er soll seine Partnein lebensgefährlich verletzt haben.
  • Polizisten nehmen den 51-jährigen Mann fest. Er soll seine Partnein lebensgefährlich verletzt haben.
  • Foto: André Lenthe

paidFrau mit Möbelstücken lebensgefährlich verletzt: „Plötzlich hörten die Schreie auf“

Eine Frau schreit, Nachbarn rufen die Polizei – dann wird es plötzlich still in dem Wohnhaus im Hamburger Süden. „Wie von Sinnen“, so schildert es eine Nachbarin, soll ein Mann am Montagmorgen auf seine Partnerin eingeschlagen haben: „Es war schrecklich.“ Es ist es nicht der erste Einsatz dieser Art für die Polizei in dem Wohnhaus.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp