x
x
x
Am Hauptbahnhof soll die Videoüberwachung ausgeweitet und „intelligenter“ werden.
  • Am Hauptbahnhof soll die Videoüberwachung ausgeweitet und „intelligenter“ werden.
  • Foto: Rüga/Sun

paidBerüchtigter Platz am Hauptbahnhof: 27 Kameras für mehr Sicherheit

Die Kriminalitätszahlen sind 2023 in Hamburg gestiegen, vor allem der Hauptbahnhof und St. Georg waren davon betroffen. Um die Bekämpfung von Verbrechen dort effektiver zu machen, soll dort künftig die Videoüberwachung ausgeweitet und – wie am Hansaplatz – auch „intelligenter“ werden. Die MOPO sagt, was genau geplant ist, wann die neuen Systeme eingebaut werden und um wie viele Kameras es geht.



DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp