x
x
x
Hamburgs CDU-Chef Christoph Ploß
  • Hamburgs CDU-Chef Christoph Ploß streitet sich mit Manuela Schwesig (SPD).
  • Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen

paid„Lasse mich nicht mundtot machen“: CDU-Chef Ploß geht in Rechtsstreit mit Schwesig

Christoph Ploß nimmt nichts zurück. In der TV-Sendung „Markus Lanz“ hat der Hamburger CDU-Chef hart gegen die SPD-Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern ausgeteilt. Nun geht der Fall vor Gericht.

Ploß ist in seinem Element: Der Streit mit Manuela Schwesig wird zu einem „Das-wird-man-wohl-noch-sagen-dürfen“-Intermezzo, wie es der CDU-Politiker augenscheinlich schätzt. „Ich lasse mich nicht mundtot machen!“, sagte er zur MOPO. „Gerade in Zeiten, in denen laut Umfragen immer mehr Menschen Sorge davor haben, ihre Meinung nicht mehr bedenkenlos äußern zu können, ist das juristische Vorgehen von Frau Schwesig ein hochproblematisches Signal.“