Frank Lütt hat einen Wurst- und einen Käsestand auf dem Wandsbeker Wochenmarkt.
  • Frank Lütt hat einen Wurst- und einen Käsestand auf dem Wandsbeker Wochenmarkt.
  • Foto: Patrick Sun

paidMarktleute wehren sich gegen Wandsbeker Betonklotz – so geht es jetzt weiter

Neue Baupläne für den Wandsbeker Wochenmarkt haben für Ärger unter den Marktbeschickern gesorgt. Skizzen zeigen einen massiven Bau, der fast die Hälfte des Markts bedecken sollte. Die Marktleute wehrten sich und starteten eine Petition – mehr als 8000 Unterschriften kamen zusammen. Jetzt soll eine Alternativplanung entstehen.