Liebevoll gestaltet: Das Grab des Schauspieler Jan Fedder wird nach wie vor von Freunden und Fans besucht.
  • Liebevoll gestaltet: Das Grab des Schauspieler Jan Fedder wird nach wie vor von Freunden und Fans besucht.
  • Foto: CityNewsTV

Ohlsdorfer Friedhof: Deshalb schmücken besonders viele Blumen derzeit Jan Fedders Grab

Ohlsdorf –

Jan Fedder ist und bleibt unvergessen! Am Donnerstag wäre der im Dezember 2019 verstorbene Schauspieler 66 Jahre alt geworden. Anlässlich seines Geburtstages pilgerten zahlreiche Fans an das Grab des beliebten Schauspielers, gedachten ihm, legten Blumen nieder und warfen Kondolenzschreiben in den eigens dafür vor dem Grab aufgestellten Briefkasten ein.

Obwohl sein Tod bereits über ein Jahr her ist, ist Jan Fedder längst nicht aus den Gedanken seiner Anhänger verschwunden. Am Donnerstag, den 14. Januar, wäre das Hamburger Original 66 Jahre alt geworden. Um ihm zu gedenken, suchten zahlreiche Fans an seinem Ehrentag sein Grab am Ohlsdorfer Friedhof auf.

Neuer Inhalt (4)

Jan Fedder, der „beliebteste Polizist Hamburgs“, war Teil der Serie „Großstadtrevier“. Am 14. Januar 2021 wäre er 66 Jahre alt geworden.

Foto:

picture alliance/dpa

Neben zahlreichen niedergelegten Blumen warf auch der eine oder andere Fan einen schriftlich verfassten Gruß in den eigens für Kondolenzschreiben aufgestellten Briefkasten.

Das könnte Sie auch interessieren: In diesem Mausoleum wollte Jan Fedder seine letzte Ruhe finden

In den Gedanken seiner Anhänger ist Jan Fedder unsterblich! (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp