Auf der A94 in München wurde im September testweise eine „Blue Lane“ installiert.
Auf der A94 in München wurde im September testweise eine „Blue Lane“ installiert.
  • Auf der A94 in München wurde im September testweise eine „Blue Lane“ installiert.
  • Foto: Autobahn GmbH des Bundes

paidÜberholspur nur für bestimmte Autos: Das steckt hinter der „Blue Lane“

Rote Fahrradwege – und bald blaue Autospuren? Seit Kurzem können Städte und Kommunen eine neue Fahrspur anordnen, die nur für eine bestimmte Personengruppe geöffnet ist. Genannt wird sie „Blue Lane“, also blaue Spur. MOPO erklärt, was genau hinter diesem Konzept steckt, ob so etwas auch in Hamburg in Planung ist und warum diese „Blue Lanes“ gar nicht blau sind..


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp