In Altona gibt es nun auch PCR-Tests (Symbolbild).
  • In Altona gibt es nun auch PCR-Tests (Symbolbild).
  • Foto: picture alliance/dpa

Neues Angebot in Hamburg : Hier gibt es jetzt PCR-Tests – aber der Preis ist saftig

Hamburg weitet die privaten Corona-Testmöglichkeiten weiter aus: PCR-, Antigen- und Antikörpertests gibt es nun am Testzentrum am AK Altona. Das Testergebnis gibt es im schnellsten Fall bereits nach fünf Minuten – aber das hat auch seinen Preis.

Schlappe 186 Euro kostet der PCR-Test in der Expressvariante. Dafür gibt es das Ergebnis dann auch schon nach nur einer Stunde Wartezeit. Wer etwas länger warten kann bekommt den PCR-Test für 60 Euro – das Ergebnis kommt dann aber auch erst nach 24 Stunden.

Saftige Preise: Corona-Tests in Hamburg

Andere Testvarianten sind etwas günstiger: Den Antigen-Schnelltest bietet das Asklepios-Großlabor Medilys bereits ab 49 Euro an. Auch hier kann man für ein schnelleres Ergebnis draufzahlen (74 Euro für ein Ergebnis binnen fünf Minuten).

Das könnte Sie auch interessieren: Corona-News Auch Moderna-Impfstoff in der EU zugelassen

Mit den genannten Tests lässt sich feststellen, ob eine Person gerade mit dem Corona-Virus infiziert ist oder nicht. Wer wissen möchte, ob in der Vergangenheit bereits eine Infektion vorlag, kann dies bei einem Antikörpertest überprüfen. Dieser Test kostet beim AK Altona 34 Euro.

Auch nach Impfung: Corona-Antikörper-Tests können Immunreaktion zeigen

Anhand des Antikörpertests kann auch überprüft werden, ob nach der Corona-Impfung eine entsprechende Immunreaktion des Körpers stattgefunden hat. Für die Bildung der Antikörper gegen das Corona-Virus benötigt der Körper ein bis zwei Wochen. Wenn der Antikörpertest zur Prüfung der Wirksamkeit der Corona-Impfung durchgeführt werden soll, ist eine Testung frühestens zwei Wochen nach der zweiten Corona-Impfdosis sinnvoll.

Testtermine für das Zentrum am AK Altona können online auf www.coronatest-hamburg.com gebucht und bezahlt werden. Als kontaktlose Möglichkeit bietet Medilys außerdem Testkits an, die per Post versandt werden. 99 Euro kostet dann ein PCR-Test (140 Euro bei Kurier-Lieferung) – eine Anleitung zur Durchführung der Tests gibt es per Videoassistenz.

Corona-Tests auch per Post

In Eimsbüttel können die Tests seit kurzem sogar per Roboter geliefert und ins Labor gebracht werden. Geliefert und abgeholt werden die Tests von Montag bis Samstag zwischen 9.30 und 17.30 Uhr. (hb)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp