Proppevoll und maskenfrei: Die Schanze am vergangenen Wochenende.
  • Proppevoll und maskenfrei: Die Schanze am vergangenen Wochenende.
  • Foto: Röer

Neue Corona-Welle: Liebe Hamburger, diesmal müssen wir es besser machen!

Es wird wieder ernst! Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder, das Robert-Koch-Institut sorgt sich – die Pandemie ist bei weitem noch nicht besiegt, im Gegenteil: wir stecken mittendrin. MOPO-Panoramachefin Miriam Khan appelliert in ihrem Kommentar, dass wir doch bitte nicht den gleichen Fehler machen sollten, wie schon einmal.

Wir dachten: China, das ist weit weg. Corona kommt bestimmt nicht nach Europa, war mit der Schweinegrippe ja auch so. Dann dachten wir: Spanien, Italien und der Lockdown – das ist weit weg. Bei uns wird es bestimmt nicht so weit kommen. Doch das Virus hat uns eines Besseren belehrt – und wir sind ein Stück weit sehenden Auges in die Pandemie gelaufen.

Autorenfoto Miriam Khan

Miriam Khan leitet bei der MOPO das Ressort Politik/Panorama

Foto:

Quandt

Natürlich, hinterher ist man immer schlauer. Aber wir wissen doch jetzt, was da auf uns zukommt; was passiert, wenn es vielerorts Ausbrüche gibt und Menschen das Virus aus dem Urlaub mitbringen.

Das könnte Sie auch interessieren: Es wird wieder ernst mit Corona: Europa macht die Rolle rückwärts

Und dennoch tun wir wieder so, als ginge uns das alles nichts an. Leute feiern in der Schanze, als wäre das ein ganz normaler Sommer. Wir treffen uns mit Freunden, in Restaurants und am Arbeitsplatz, als lauere die Gefahr nicht an jedem versehentlich vertauschten Bierglas und doppelt benutzten Stift.

Corona ist noch nicht vorbei – und diesmal müssen wir es besser machen!

Leute, die Pandemie ist nicht vorbei. Das Virus ist immer noch da. Und nur weil wir in Hamburg im Moment „nur“ eine Handvoll Fälle haben, heißt das nicht, dass wir verschont bleiben. Wir wissen doch alle, wie exponentielles Wachstum verläuft.

Lesen Sie auch: Experte erklärt: So gefährlich sind Partys in Pandemie-Zeiten

Deshalb lasst uns bitte die gleichen Fehler nicht noch mal machen. Was passiert, wenn wir sorglos und ignorant sind, haben wir gesehen. Es liegt jetzt an uns, es diesmal besser zu machen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp