So soll die neue HVV-Station „Ottensen“ künftig aussehen.
  • So soll die neue HVV-Station „Ottensen“ künftig aussehen.
  • Foto: Ingenieurbüro Schmidt

Nächster Halt: Ottensen: Bauarbeiten für neue S-Bahn-Station gehen weiter

Ottensen –

Endlich ist es soweit: Die Deutsche Bahn fängt mit den „Hauptbauarbeiten“ an der neuen S-Bahn-Station Ottensen an. Eigentlich begann der Bau schon 2019, doch Probleme beim Kabel-Tiefbau und der Entwässerung verzögerten die Arbeiten. Nun soll an der Haltestelle weitergearbeitet werden – 2021 will die Bahn endgültig Eröffnung feiern.

Am 17. August sollen die Hauptbauarbeiten an der Station starten. Die Pläne für den neuen S-Bahnhof Ottensen gibt es schon seit etwa 17 Jahren. Er soll die Lücke im Hamburger Westen zwischen den Stationen Bahrenfeld und Altona schließen. Im Februar 2019 verkündete die Deutsche Bahn den Baustart der Station. Voraussichtliche Fertigstellung: 2020. Diesen Zeitplan konnte die Bahn nicht einhalten. Nächster Termin: 2021.

Das könnte Sie auch interessieren:  Hamburgs neue Bahnstation HVV-Haltestelle: Noch nicht gebaut – und schon gibt’s Zoff!

S-Bahnhof Ottensen: Bushaltestellen und Straßenzüge werden saniert

Abgestimmt auf die Bauarbeiten an dem neuen S-Bahnhof, werden auch die Haltestellen „Schützenstraße-Süd“ und „Gaußstraße“ der Metrobuslinie 2 optimiert. Die alten Haltestellen entsprächen nicht mehr dem aktuellen Standard, so die Deutsche Bahn. Zusätzlich saniert der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) den Straßenzug Bahrenfelder Straße/Bahrenfelder Steindamm und die Schützenstraße zwischen der Einmündung Kohlentwiete und Gaußstraße.

Video: Der Plan für den S-Bahnhof Ottensen

Straßensperrung: Drauf müssen sich Autofahrer einstellen

Ab Montag, 17. August, bis Mitte Oktober wird die Bahrenfelder Straße im Abschnitt zwischen S-Bahnbrücke und Gaußstraße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle weiterhin passieren. Während der Straßensperrung wird eine Umleitung der Buslinien 2 und 288 über die Friedensallee/Daimlerstraße eingerichtet. Die Haltestelle Gaußstraße entfällt, für die Haltestelle Celsiusweg wird einer Ersatzhaltestelle in der Daimlerstraße eingerichtet, zudem wird die Haltestelle Daimlerstraße bedient. (abu)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp