x
x
x
Kinder blicken auf ein Smartphone: Der Verein „Smarter Start ab 14“ setzt sich dafür ein, dass Kinder erst mit 14 Jahren ein eigenes Handy bekommen.
  • Der Verein „Smarter Start ab 14“ setzt sich dafür ein, dass Kinder erst mit 14 Jahren ein eigenes Handy bekommen.
  • Foto: Imago

paidNach Verbot in England: Hamburger Elternverein sieht handyfreie Schulen als Chance

Großbritannien plant ein Handyverbot an Schulen, um die Kinder vor Ablenkung und Mobbing zu schützen. Nun wird auch in Deutschland diskutiert. Der Hamburger Verein „Smarter Start ab 14“, der schon lange zu einem späten Einstieg ins digitale Leben rät, sieht smartphonefreie Schulen als Chance – für die Gesundheit unserer Kinder. Die MOPO sprach mit Gründerin Verena Holler.



Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp