x
x
x
Seeterrassen
  • Verschimmelt: Das einstige „Café Seeterrassen“ in Planten un Blomen konnte zwischenzeitlich nur noch in Schutzanzügen betreten werden.
  • Foto: Florian Quandt

paidNach jahrelangem Hickhack: Hamburger Traditionscafé verschimmelt

Was wird aus dem leerstehenden, fast 70 Jahren alten „Café Seeterrassen“ in Planten un Blomen? Mitte 2020 erklärte Messe-Chef Bernd Aufderheide zum Entsetzen vieler Hamburger, dass man das in die Jahre gekommene Gebäude am liebsten durch einen Neubau ersetzen würde. Bisher rückten aber weder Abrissbagger noch Renovierungstrupps an. Seit zwei Jahren geschieht: nichts.

Der Zustand des einst eleganten 50er-Jahre-Pavillons, in dem Generationen von Hamburgern Kaffee getrunken und später wilde Partys gefeiert haben, wird immer dramatischer. Lesen Sie mehr mit MOPO+ – jetzt vier Wochen lang testen für nur 99 Cent!