• Fettes Brot und Anne Raddatz.
  • Foto: Jens-Herrndorff

MOPO verlost Tickets: Podcast-Produktion live erleben – mit Fettes Brot

Dieses Festival ist etwas ganz Besonderes, denn hier treten nicht wie gewohnt verschiedene Bands auf – hier erleben die Teilnehmer die Podcast-Produktion ihrer Lieblinge live vor Ort! Die MOPO verlost 2×2 Tickets für den Podcast „Was wollen wissen“ mit Fettes Brot und Anne Raddatz.

Jeden Dienstag zwischen 22 und 23 Uhr gibt die Hip-Hop-Crew Fettes Brot auf „N-JOY“ schräge Lebenshilfen für Alt und Jung in ihrer Radioshow „Was wollen wissen?“ und beantworten die Fragen ihrer Hörer. Dabei gibt es keine Frage, auf die Doktor Renz, König Boris und Björn Beton keine Antwort finden würden.

Hamburg: MOPO bringt Sie auf das Podcastfestival von N-JOY

Die Kult-Hip-Hopper Fettes Brot können die Festival-Fans am 27. Februar, um 20 Uhr live im Gruenspan auf der Großen Freiheit in Hamburg erleben. Der Einlass ist um 19 Uhr, der Beginn eine Stunde später. 

Das könnte Sie auch interessieren: Nächster „FfF“-Coup in Hamburg – Diese Popstars treten bei Klimademo auf

Insgesamt geht das Festival eine Woche und umfasst elf Podcasts auf vier Bühnen: das N-JOY Podcastfestival in Hamburg bringt die Fans hinter die Kulissen und zu ihren Radioshow-Lieblingen – das bisher ausschließliche Hör-Erlebnis wird hier zusätzlich sichtbar.

Vom 23. bis 28. Februar findet das Festival im Hamburger Gruenspan, Häkken, Schmidtchen und im NDR statt, wo die Teilnehmer ihren Lieblingspodcast von der Entstehung bis zum Ende miterleben können.

Die MOPO bringt Sie zu den Promis: 

Gewinnen Sie 2×2 Tickets für „Was wollen wissen“ mit Fettes Brot und Anne Raddatz am 27. Februar im Gruenspan (Große Freiheit 58, 22767 Hamburg).

Beantworten Sie dafür diese Frage: Wer ist der Veranstalter vom Podcastfestival?

Schicken Sie eine E-Mail mit der richtigen Antwort und Ihrem vollständigen Namen an: gewinn@mopo.de.

Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 18. Februar (24 Uhr). 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

Teilnahme ab 18 Jahren vom 16.02.2020 bis zum 18.02.2020 (Einsendeschluss: 24 Uhr). Die Gewinner werden durch Los ermittelt. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Veranstalterin: Hamburger Morgenpost Verlags GmbH, Barnerstraße 14, 22765 Hamburg.

Daten der Teilnehmer werden zur Auswertung der Aktion gespeichert und 14 Tage nach der Beendigung der Aktion gesperrt und dann nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur wenn es für die Durchführung der Gewinnspiele notwendig ist, z.B. an Veranstalter für die Eintragung auf der Gästeliste.

Als Teilnehmer sicher Sie zu, dass eingesendete Beiträge frei von Rechten Dritter sind, insbesondere keine dritten Personen unberechtigt abgebildet oder genannt werden.

Die Datenverarbeitung können Sie durch Mitteilung auf gleichem Wege, wie die die Teilnahme jederzeit widerrufen. Beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp