Feuerwehrkräfte am Müllwagen in Hamburg.
  • Feuerwehrkräfte am Müllwagen in Hamburg.
  • Foto: Marius Roeer

Mitten im Berufsverkehr: Hamburg: Müllwagen fängt plötzlich an zu qualmen

St. Georg –

Der Fahrer eines Müllwagens musste am Mittwochmorgen im Westphalensweg/Bürgerweide in Hamburg plötzlich anhalten – im Inneren seines Gefährts qualmte es.

Um kurz nach 12 Uhr wurde die Feuerwehr dazu gerufen. Die Beamten hatten es nicht weit – die nächste Wache befand sich nur wenige Meter am Berliner Tor entfernt.

Hamburg: Müllwagen fängt plötzlich an zu qualmen

Die Kräfte löschten das Feuer durch eine Seitenklappe. Verletzt wurde niemand, im Anschluss durfte der Fahrer wieder weiter.

Das könnte Sie auch interessierenHamburger Polizist tot: Angeklagter muss ins Gefängnis

Der Einsatz löste aber im morgendlichen Berufsverkehr Behinderungen aus: Auf der Sechslingspforte und auf der Bürgerweide in Richtung Anckelmannplatz staute es sich. (dg/röer)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp