x
x
x
Milchbauer Hauke Jaacks droht Haus und Hof in Rissen zu verlieren.
  • Milchbauer Hauke Jaacks droht Haus und Hof in Rissen zu verlieren.
  • Foto: Florian Quandt

paidAlle lieben diesen Bauern – trotzdem muss er weg

Ställe misten, Kühe füttern, melken. Noch geht auf dem Moorhof in Rissen alles seinen gewohnten Gang. Dabei müsste Bauer Hauke Jaacks seinen Milchviehbetrieb längst räumen. Der Pachtvertrag ist ausgelaufen, ein Immobilien-Investor hat den Zuschlag für die Fläche bekommen und will dort einen Reiterhof bauen. Jaacks verliert Haus und Hof. „Sollen meine Kühe und ihre Kälber jetzt alle geschlachtet werden?“, klagt er. 126.228 Menschen haben mittlerweile eine Petition für den Erhalt des Hofs unterzeichnet. Gibt es noch Hoffnung?