Die „Ritter“ der „Hammonia“ begrüßen ihre Gäste beim „Einritt“.
Die „Ritter“ der „Hammonia“ begrüßen ihre Gäste beim „Einritt“.
  • Die „Ritter“ der „Hammonia“ begrüßen ihre Gäste beim „Einritt“.
  • Foto: Florian Quandt

paidMännerbund „Schlaraffia“: Warum diese Hamburger sich gegenseitig in Käfige sperren

Ein versteckter Keller unter einem Logenhaus mitten in Hamburg. Ein elitärer Kreis aus alten Herren. Und ein Käfig, in den unartige Vereinsmitglieder gesperrt werden – willkommen bei den „Schlaraffen“. Die MOPO durfte bei einer der geheimen „Sippungen“ (Treffen) des Männerbundes dabei sein. Und die Reporterin wurde direkt hart „bestraft“.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp