x
x
x
Die Jan-Fedder-Promenade bei typischem Hamburg-Wetter: Regen.
  • Die Jan-Fedder-Promenade bei typischem Hamburg-Wetter: Regen.
  • Foto: dpa

Macht der Sommer jetzt erstmal Pause? So wird das Wetter im Norden

Nach dem größtenteils sonnigen und warmen Wochenende beginnt die neue Woche durchwachsen. Es wird nass in Hamburg und Schleswig-Holstein – und kann auch mal donnern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) vorhersagt.

Bis zum Montag Mittag fällt nordwärts abziehender teils gewittriger Regen, sonst stellenweise leichter Niederschlag. Im Osten besteht am Nachmittag ein geringes Gewitterrisiko. Die Temperaturen liegen bei 20 bis 27 Grad, dazu weht ein schwacher Wind.

In der Nacht zum Dienstag gibt es im Südosten Schleswig-Holsteins anfangs etwas Regen, ansonsten ist der Himmel zunehmend aufgelockert bewölkt. Die Temperaturen kühlen sich auf elf bis 15 Grad ab.

Wetter in Hamburg und Schleswig-Holstein

Am Dienstag ist das Wetter dann wieder heiter und trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 22 Grad auf den Inseln und an der See, sonst von Nordwest nach Südost bei 22 bis 26 Grad. Dazu gibt es schwachen bis mäßigen Wind aus westlichen Richtungen.

In der darauffolgenden Nacht zum Mittwoch bliebt es gering bewölkt und trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen zehn und 15 Grad.

Wetter im Norden: Gewitter in Schleswig-Holstein

Am Mittwoch ziehen von Süden wieder Regenwolken heran. Den Norden Schleswig-Holsteins erreicht der Niederschlag erst gegen Abend. Es bleibt mit maximal 22 bis 26 Grad angenehm warm. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Wind.

Das könnte Sie auch interessieren: Windhose im Norden: Vier Menschen bei Unwetter verletzt

In der Nacht zum Donnerstag ziehen die Regenwolken langsam ab. An der Grenze zu Mecklenburg können sich vereinzelt Gewitter entladen. Die Temperaturen liegen bei 13 bis 17 Grad.

Am Donnerstag gibt es anfangs nahe der Ostsee starke Bewölkung und abklingenden Regen. Ansonsten ist der Himmel über dem Norden wechselnd bewölkt. Es bleibt trocken. Die Höchstwerte werden sommerlich – zwischen 24 Grad in Flensburg und 28 Grad in Hamburg. (mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp