x
x
x
Lost Place: Alte Fabrik Wismar
  • Bei Fotografen beliebt, den Politikern ein Dorn im Auge: die alte Malzfabrik „Wismaria“.
  • Foto: Florian Quandt

paidHamburger will diesem „Schandfleck“ an der Ostsee neues Leben einhauchen

Wer an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns unterwegs ist, kommt an Wismar nicht vorbei: der beschaulichen Hansestadt mit hübschen Backsteinhäusern, einem kleinen Hafen und gotischen Baudenkmälern. Am Altstadtrand steht jedoch ein Gebäude, das viele Einwohner als den „Schandfleck“ ihrer Stadt bezeichnen. Die ehemalige Malzfabrik und VEB „Wismaria“ zerfällt zusehends. Ein Hamburger Investor will ihr neues Leben einhauchen – und hat große Pläne.  

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar