x
x
x
Lost Place
  • Das mächtige „Herrenhaus Grabau“ wurde 1908 fertiggestellt.
  • Foto: Florian Quandt

paidBei Hamburg: Dieses Grusel-Haus ist ein Filmstar – warum geschieht hier nichts?

„Gonger 2 – Das Böse kehrt zurück“ oder „Don`t wake the Dead“ – das sind nur zwei Titel von Filmen, bei denen Szenen am Herrenhaus Grabau im Kreis Stormarn gedreht wurden. Auch die Folge „Fluch“ der NDR-Serie „Der Tatortreiniger“ entstand hier. Das verlassene Gebäude wirkt aber auch einfach herrlich gruselig und einschüchternd. Doch warum geschieht hier nichts? Die Antwort könnte ein Hamburger Unternehmer geben.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp