x
x
x
Das rund 150 Jahre alte ehemalige Ferienheim in Malente-Krummsee mit seinem 21 Meter hohen Turm verfällt seit Jahrzehnten.
  • Das rund 150 Jahre alte ehemalige Ferienheim in Malente-Krummsee mit seinem 21 Meter hohen Turm verfällt seit Jahrzehnten.
  • Foto: Florian Quandt

paidMultimillionär lässt dieses ehemalige Hotel verrotten

Der 21 Meter hohe Turm am Krummsee in Malente ist von weit her zu sehen. Wanderer fragen sich oft, ob das wohl ein Schloss ist, das sich dort auf einer Anhöhe erhebt. Nein, mitnichten. Es ist das ehemalige Erholungsheim „Bruhnskoppel“ des Altonaer Spar- und Bauvereins (altoba) – oder besser: die Ruinen, die davon übrig geblieben sind. Früher gab es hier für bestimmte Leute einen 14-tägigen Urlaub – kostenlos!


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp