Nur noch ein Hügel am Flusslauf der Schwinge deutet den Ort an, wo bis vor 1100 Jahren ein Burg stand.
  • Nur noch ein Hügel am Flusslauf der Schwinge deutet den Ort an, wo einst eine Burg stand.
  • Foto: Quandt

paidVor den Toren Hamburgs: Hier stand einst die älteste Burg des Nordens

Sie ist größer und viel älter als unsere Hammaburg: Die Wallburg in Stade datiert auf das Jahr 673 und ist damit unglaubliche 1349 Jahre alt. Das ergaben aufwendige Untersuchungen von Holzresten der Palisade. Wie die Menschen dort damals lebten – Archäologen haben spannende Details herausgefunden.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp