638fe7244743bcd0fc1dc30ecf153d6e_der-ehemalige-altar-der-hamburger-hauptkirche-st-petri-von-meister-bertram
  • Foto: Florian Quandt

Kommentar: Der Altar gehört in die Petrikirche!

Altstadt –

Über Jahrhunderte stand der weltbekannte „Grabower Altar“ in Hamburgs ältester Pfarrkirche St. Petri. Und genau dort gehört er auch wieder hin. Hauptpastor Kruse hat völlig recht: Nur hier kann das Meisterwerk sakraler Kunst seine Wirkung voll entfalten.

Unsere Hauptkirchen sind durch Brände und die Folgen des Zweiten Weltkriegs schwer geschädigt. Der Altar Meister Bertrams hat diese Zeiten wie durch ein Wunder überstanden. In der Kunsthalle ist er nur ein Kunstwerk unter vielen.

Die Petrikirche aber kann dadurch ein echter Publikumsmagnet in der Innenstadt werden. Und das hat unsere City in diesen Zeiten mehr als dringend nötig.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp