x
x
x
Ramona Koch
  • Der Penny ist ihr Zuhause: Ramona Koch (41) ist Filialleiterin des bekannten Discounters auf der Reeperbahn.
  • Foto: Marius Röer

paidSex am Regal, Nackte an der Kasse: Sie leitet Deutschlands krassesten Discounter

Mona kann sich einfach nicht dran gewöhnen. Wenn Leute im Discounter um sie herumschleichen, tuscheln und sich irgendwann endlich trauen, sie nach einem gemeinsamen Foto zu fragen. „Den Hype um meine Person kann ich nicht verstehen. Ich bin doch bloß die Leiterin eines Supermarktes“, sagt Ramona Koch (41). Nicht irgendein Supermarkt. Die Frau mit dem nahezu nahtlos tätowierten Körper, den Piercings und knallrot gefärbten Haaren ist Leiterin des Penny-Marktes an der Reeperbahn. Der wohl bekannteste Discounter Deutschlands – der Mona zwar regelmäßig wahnsinnig macht, aber auch zu ihrem Zuhause geworden ist.

Fotos lehnt die Frau, die von vielen Kunden „Chefin“ genannt wird, generell ab. Sie möchte nicht auf irgendeinem Instagram-Kanal von irgendwem zu sehen sein. Zumal sie bei der Arbeit häufig im Stress ist und mit hochrotem Kopf durch den Laden wirbelt. Nicht die Momente, in denen die Filialleiterin fotografiert werden möchte.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp