x
x
x
„Silbersack“-Wirt Dominik Großefeld (39) am Tresen des legendären Ladens.
  • „Silbersack“-Wirt Dominik Großefeld (39) am Tresen des legendären Ladens.
  • Foto: Marius Röer

paidFreibier und Party! Legendäre Kiez-Bar feiert 75. Geburtstag

Rot-weiß karierte Gardinen an den Fenstern, vertäfelte Wände, darüber alte Hamburg-Malereien. Menschen im feinen Zwirn neben Habenichtsen. Dazu Schnulzen aus der Jukebox. Der „Silbersack“ ist eine eigene, kleine Welt. Eine Reise in längst vergangene Tage. Am Dienstag ist es exakt 75 Jahre her, dass die verstorbene Wirtin Erna Thomsen die Kult-Kneipe an der Silbersackstraße eröffnete. Unter dem Motto „Kneipenkultur seit 1949“ feiert ihr „Ziehsohn“ Dominik Großefeld (39) den Geburtstag mit Live-Musik und einem ganz besonderen Geschenk an seine Gäste.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp