x
x
x
Außenansicht der „Gerry Weber“-Filiale am Hamburger Jungfernstieg.
  • Auch der „Gerry Weber“-Flagshipstore am Jungfernstieg fällt den Sanierungsmaßnahmen zum Opfer.
  • Foto: Florian Quandt

paidKahlschlag bei Gerry Weber: Das Sterben der Modeläden

Für Shopping-Begeisterte ist es eine der Top-Adressen der Stadt: In der schicken Einkaufspassage Hamburger Hof am Jungfernstieg ist die Damenmodemarke „Gerry Weber“ seit 2005 mit einem Flagshipstore vertreten. Doch dann am Dienstag der Schock: Das Unternehmen holt zum Kahlschlag aus, gibt das Ende der Filiale bekannt. Viele Experten sehen darin nur den Anfang einer viel schlimmeren Krise.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp