x
x
x
Passanten in der Innenstadt. Hamburg will künftig ein stadtweites Fußgängerkonzept entwickeln.
  • Passanten in der Innenstadt. Hamburg will künftig ein stadtweites Fußgängerkonzept entwickeln.
  • Foto: picture alliance / imageBROKER | Schoening

paid„Jahrzehntelang vernachlässigt“: Was sich jetzt für Hamburgs Fußgänger ändern soll

Kaputte Gehwege, die im Sommer zu Stolperfallen und im Winter zu Eisbahnen werden. Parkende Autos, die kaum Platz zum Durchquetschen lassen. Fehlende Möglichkeiten zum Überqueren der Straße. All das gehört für Hamburgs Fußgänger zum Alltag. In der Politik sind die schwächsten Verkehrsteilnehmer lange zu kurz gekommen, das soll sich jetzt ändern. Der MOPO liegt exklusiv der Antrag für ein stadtweites Fußverkehrskonzept vor.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp