x
x
x
Anstatt am oberirdischen Hauptbahnhof sollen die S-Bahnen in Zukunft im neuen Tunnel halten.
  • Anstatt am oberirdischen Hauptbahnhof, sollen die S-Bahnen in Zukunft in einem neuen Tunnel halten.
  • Foto: IMAGO / Lobeca

paidJahrelange Sperrung: Wird der neue S-Bahn-Tunnel zum Desaster?

Er hat einen sperrigen Namen, soll den Hamburger Hauptbahnhof aber bald deutlich entlasten: der Verbindungsbahnentlastungstunnel, der zwischen Hauptbahnhof, Dammtor und Altona gebuddelt werden soll. Die Krux: Dem bestehenden City-Tunnel der S-Bahn droht deshalb eine jahrelange Teilsperrung. Die Linke befürchtet ein Verkehrschaos. Und die Kosten für das Mega-Projekt hält der Senat jedenfalls erst einmal unter Verschluss – aus einem ganz bestimmten Grund.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp