x
x
x
Eine Frau steht mit einer Schutzmaske in einer S-Bahn
  • Die Maskenpflicht im ÖPNV soll in Hamburg weiterhin gelten, in anderen Bundesländern wurde sie bereits abgeschafft (Symbolbild).
  • Foto: imago/Michael Weber

paidVerschiedene Corona-Regeln im Norden: Jetzt wird’s völlig absurd

Norddeutschland könnte demnächst ein irrer Flickenteppich von Corona-Maßnahmen werden: Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will die Maskenpflicht in Bus und Bahn am Jahresende auslaufen lassen. Das nördlichste Bundesland will gemeinsam mit drei weiteren Bundesländern auch die Isolationspflicht für Infizierte abschaffen. Hamburg lehnt beide Vorstöße ab – was das für Berufspendler und Touristen bedeutet.