• Tourismus in Hamburg (Symbolfoto)
  • Foto: picture alliance/dpa

Immer mehr Übernachtungen: Touri-Boom in Hamburg

Auch im vergangenen Jahr hat die Stadt Hamburg auf der Beliebtheitsskala der Touristen nichts eingebüßt – im Gegenteil: Die Stadt verzeichnet zum 19. Mal in Folge ein Übernachtungs-Plus und möchte das es so weitergeht.

Besucher haben sich offenbar noch nicht satt gesehen an Michel, Rathaus, Elbphilharmonie und Co.: Laut eines Berichts des Statistikamts Nord ist die Zahl der jährlichen Übernachtungen 2019 weiter angestiegen – bereits zum 19. Mal in Folge. Mit 15,4 Millionen Übernachtungen von 7,6 Millionen Gästen ist das ein Plus von rund 6,2 Prozent. 

„Der beeindruckende Aufwärtstrend des Tourismus in Hamburg hält wie schon seit der Jahrtausendwende weiter an. Wir wollen das touristische Wachstum so gestalten, dass es auch weiter zur Lebensqualität der Hamburgerinnen und Hamburger beiträgt“, erklärt Dr. Torsten Sevecke, Staatsrat für Wirtschaft, Verkehr und Innovation. 

Hamburg: Etwa 25 Prozent der Gäste aus dem Ausland

Von den jährlichen Gästen kämen etwa 25 Prozent aus dem Ausland – und die größtenteils aus dem Nachbarland Dänemark. 422.800 Dänen besuchten demnach 2019 die Stadt – 7,7 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Auch aus der Schweiz (382.000) und aus Großbritannien (350.000) verzeichnet das Statistikamt einen Besucherzuwachs. 

Auch immer mehr Schweden lockt es nach Hamburg. Das Plus von 18 Prozent lässt sich vermutlich auf das veränderte Reiseverhalten der Schweden zurückführen, die immer öfter auf das Flugzeug verzichten. 

Das könnte Sie auch interessieren: Warum schickt die Stadt Touris ins Ausland? 

Auch in Zukunft soll die Zahl der Übernachtungen weiter steigen, wenn es nach der Hansestadt Hamburg Tourismus GmbH (HHT) geht: „Wir möchten auch zukünftig einen relevanten Beitrag dazu leisten, dass unsere Gäste mit Hamburg eine möglichst individuelle Erlebnisqualität verbinden“, erklärt Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH. Dafür seien der direkte Kontakt und der Dialog mit den Gästen ein zentraler Erfolgsfaktor. (maw)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp