Haspa Guitar Cup
  • Foto: Sebastian Humbek

Haspa GUITAR CUP geht an den Start

Vom 10. bis 15. Oktober in ausgewählten Haspa Filialen – jetzt dabei sein!

Es geht ins Finale! Zahlreiche Bewerbungen aus dem In- und Ausland sind von jungen Nachwuchs-Gitarristinnen und -Gitarristen aus Deutschland, Polen, Norwegen, Österreich, Spanien, Holland und anderen europäischen Ländern eingetroffen, um sich für den ersten Haspa GUITAR CUP zu bewerben. Der Wettbewerb wird präsentiert von GitarreHamburg und der Haspa Musik Stiftung. Nun steht fest, wer vom 10. – 15. Oktober in sechs ausgewählten Haspa Filialen um den Einzug ins Finale beim 10. Hamburger Gitarrenfestival spielen wird.

Wer ist dabei?

In der Kategorie „Konzertgitarre“ gehen Émelie Fend (NL), Verena Merstallinger (AT), Leonard Becker (DE), Chinnawat Themkumkwun (TH), Rebekka Plagge Rist-Larsen (NO) und Maria Iurasova (RU) an den Start. Die Qualifikantinnen und Qualifikanten im Bereich „Popular Guitar Styles“ sind Peter Groesdonk (DE), Janek Pentz (PO), Larissa Ziegler (DE), Julian Weimer (DE), Christian Zack (DE) und Theresa Schauer (DE).

Wo wird gespielt?

Die Vorrunde findet vom 10. – 15.10.2022 in der Art eines Turniers in sechs Haspa Filialen statt. Mit dabei sind die Haspa Filialen Adolphsplatz, Grindel, Erdkampsweg, Eimsbüttel, Blankenese und Berne. Der Eintritt zu allen Wettbewerbskonzerten ist frei. Wer sich über das Portal www.haspa-veranstaltungen.de anmeldet, kann sich einen garantierten Sitzplatz buchen. Es ist aber auch möglich, die Konzerte spontan zu besuchen, soweit noch Plätze verfügbar sind.


Die Haspa Musik Stiftung und GitarreHamburg

Die Förderung des künstlerischen Nachwuchses ist ein wichtiges Thema von GitarreHamburg. Hierbei werden wir seit 2012 intensiv von der Haspa Musik Stiftung unterstützt. So förderte die Haspa Musik Stiftung in der Vergangenheit das Hamburger Gitarrenfestival, die Hamburger Gitarrentage und das JugendGitarrenOrchester Hamburg. Viele junge Gitarrist*innen aus Hamburgs Nachwuchsensemble spielen auf einer hochwertigen Gitarre des Instrumentenfonds der Haspa Musik Stiftung.