Katharina Fegebank
  • Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank hat Corona.
  • Foto: dpa

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Fegebank hat Corona

Corona macht auch vor Hamburger Politiker und Politikerinnen nicht halt: Die Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) ist mit dem Virus erkrankt.

Derzeit soll es der Grünen-Politikerin aber den Umständen entsprechend gut gehen. „Meine Familie und ich haben uns mit Corona infiziert und sind zu Hause in Isolation”, schrieb sie am Mittwoch auf Instagram. Sie habe glücklicherweise nur milde Symptome. „Seid alle vorsichtig und bleibt gesund!” Die Zweite Bürgermeisterin ist zweifach geimpft und bekam am Mittwoch das positive Ergebnis.

Fegebank: Keine öffentlichen Termine seit Weihnachten

Viele Kontaktpersonen hatte Fegebank aufgrund der Feiertage glücklicherweise nicht. Außer der „Versammlung eines ehrbaren Kaufmanns” (Neujahrsempfang der Hamburger Wirtschaft) hat sie keine größeren öffentlichen Termine wahrgenommen.

Korrektur: In einer ersten Version des Textes hieß es, dass Katharina Fegebank bereits die Booster-Impfung erhalten habe. Sie ist jedoch bislang zwei Mal geimpft.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp