Verstehen sich gut: Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne, links) und Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP).
  • Verstehen sich gut: Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne, links) und Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP).
  • Foto: IMAGO / Andre Lenthe

paidGrüner Senator und FDP-Bundesminister: Da haben sich zwei gefunden

Bei kaum jemand anderem bedankt sich Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne) so oft, wie bei Bundesverkehrsminister Volker Wissing – zuletzt für die größte Fördersumme, die die Hansestadt jemals erhalten hat: Mit bis zu 1,9 Milliarden Euro unterstützt der Bund den Bau der neuen U-Bahn-Linie U5. Der Bund unterstützt den Bau der neuen U-Bahn-Linie U5 mit bis zu 1,9 Milliarden Euro. Das ist bemerkenswert, da sich die Grünen und die FDP in der Ampelkoalition auf Bundesebene dauerhaft kabbeln. Was steckt hinter der hamburgischen Ausnahme?


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp