Genderstern
Genderstern
  • Der Genderstern erhitzt die Gemüter (Symbolbild).
  • Foto: dpa

paid„Lächerliche Wortgebilde“: So will Hamburger Volksinitiative das Gendern verbieten

Bürger:innen oder Bürger? In Hamburg geht eine neue Volksinitiative an den Start, die Gendersprache in Verwaltung und Bildung verbieten will. Gendersternchen, Doppelpunkt und Co. sind für sie eine „unsägliche“ Verunstaltung der Deutschen Sprache. Die MOPO hat mit Sabine Mertens von der Initiative über die Hintergründe gesprochen und erfahren, warum sie sich in keiner Partei wiederfinden.