x
x
x
Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein
  • Mit einem Lotto-Gewinn zum Multimillionär ist der Traum vieler Menschen. (Symbolbild)
  • Foto: Tom Weller/dpa

Hamburger Rentner gewinnt im Lotto und ist jetzt Millionär

Schon wieder hat ein Hamburger beim Lotto abgeräumt. Diesmal ist der Glückliche ein Rentner aus dem Bezirk Eimsbüttel.

1,5 Millionen Euro hat der Mann gewonnen. Der Rentner setzte bei der Ziehung von Lotto am Mittwoch auf mehrere richtige Zahlen, wie Lotto Hamburg am Donnerstag mitteilte. Der Mann spiele seit vielen Jahren regelmäßig. Der Jackpot mit 27 Millionen Euro sei aber noch nicht geknackt.

Große Lottogewinne gehen immer wieder nach Hamburg

Sieben Millionen Menschen spielen regelmäßig in Deutschland Lotto, bis zu 21 Millionen Menschen gelegentlich. Besonders beliebt ist die Variante „6 aus 49“.

Das könnte Sie auch interessieren: Lotto-Hammer – Hamburger gewinnt mehr als 117 Millionen Euro!

Erst im August hatte ein Hamburger die XXL-Summe von mehr als 117 Millionen Euro gewonnen. Der Rentner aus dem Bezirk Eimsbüttel reiht sich damit als dritter in einen Groß-Lottogewinn aus Hamburg in diesem Jahr ein. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp