x
x
x
Statue am Globushof
  • Die Statue von Bischof Ansgar auf der Trostbrücke vor dem „Globushof“.
  • Foto: Florian Quandt

paidExklusiver Blick ins Innere: So eindrucksvoll ist Hamburgs unbekannte City-Perle

Hoch oben auf dem Dach thront Meeresgott Neptun, flankiert von zwei Koggen aus Kupfer: Der „Globushof“ an der Trostbrücke in der Altstadt ist ein herrliches Beispiel des „Backstein-Barocks“, das bisher viel zu wenig Beachtung fand. Nun wird der denkmalgeschützte Bau bis 2026 saniert. Die MOPO durfte exklusiv einen Blick in das Baudenkmal werfen.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp